Moyenei

  • Moyenei
  • IMG_9920

EVENTS

« Previous12
DATE ARTIST FESTIVAL / CLUBCITY / DETAILS
« Previous12

Save events to my calendar

Powered by Event-O-Matic

VERFÜGBAR: Sommer 2018

Entourage: 2 – 6 Personen
Territorium: CH
Kontakt: Vicky Duque

“Nominiert für vier Latin Grammys”

Gewinnerin verschiedenster Preise, unter anderem Gold Disc, Altazor Award und Omecihuatl Medaille in Mexiko 2015. Ausserdem war Moyenei für vier Latin Grammys nominiert.

2003 lanciert sich Moyenei als Solo-Künstlerin und lässt sich 2007 endgültig in Mexiko nieder, wo sie verschiedene Bands gründet, die an grossen Festivals und dutzenden internationalen Veranstaltungen auftreten. Tours in Europa und ganz Lateinamerika folgen.

Während dieser Zeit tritt Moyenei unter anderem mit KünstlerInnen wie Calle 13, Manu Chao, Cafe Tacuba, Youssou N’Dur, Fátima Miranda, The Wailers, Balkan Beat Box, Asian Dub Foundation, Kanka, Inti Illimani, Joe Vasconcellos, Los Jaivas, Silvio Rodriguez, Vocal Sampling, Congress, Pedro Aznar, Vasti Michel, Doctor Krapula, Alonzo del Rio, Lalo Parra, Angel Parra, De Kiruza, Julieta Venegas, the Breast, Lengualerta und Tiano Bless auf.

2017 blickt Moyenei auf 21 Jahre ununterbrochenes Schaffen als Musikerin und Künstlerin zurück. Sie gibt ein neues Solo-Album heraus: Alma Visionaria. Sie schafft es, auf diesem Album einen reifen Sound einzufangen, der in sich selbst ruht. Aufgenommen in Mexiko, abgemischt und gemastert in den USA, wurde das Album von Toni Bless mitproduziert.

Ihre Texte und Melodien lassen Moyenei sichtbar werden als eine starke Frauenfigur innerhalb der (Musik)Welt.